In den Ruhestand verabschiedet wurde gestern, 12. September, die Erzieherin Birgit Beutel. Sie war über 25 Jahre als Erzieherin in den beiden städtischen Kindergärten tätig. Viele Hirschhorner, die heute selbst Kinder haben, werden Sie noch aus der Praxis kennen, erinnerte Bürgermeister Rainer Sens. Zusammen mit Personalamtsleiter Michael Reinhard (links), anderen Magistratsmitgliedern und Kollegen wurde bei einer kleinen Feier im Rathaus an ein erfülltes Arbeitsleben gedacht. Bürgermeister Sens wünschte der frisch gebackenen Ruheständlerin auch im Namen des Magistrats und der Kollegen alles Gute, vor allem Gesundheit und einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.