Es gibt immer wieder Autofahrer, die meinen, dass sie sich die eigene Bequemlichkeit auf Kosten der Allgemeinheit leisten zu können. Eine Unsitte ist das Überfahren öffentlicher Grünflächen. In diesem Fall war ein Verkehrsteilnehmer offenbar zu faul, auf dem fast leeren Parkplatz am Château-Landon-Platz den Rückwärtsgang einzulegen und vernünftig zu wenden. Auf solche Typen wartet nicht nur eine Anzeige sondern auch noch eine saftige Rechnung für die Wiederherstellung der Grünfläche durch den Bauhof. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Einrichtungen unserer Stadt, denn es ist Ihre und unsere unmittelbare Umgebung, die wir lebenswert erhalten wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.